logo
logo

Arthroskopie

MikroArthroskope mit minimalen Durchmesser in Kombination mit der Laser-Doppler-Flowmetrie zur Handgelenksarthroskopie beim Akutpatienten, Elektivpatienten sowie in der konventionellen Arthroskopie.

Diagnose und Therapie bei Patienten mit distaler Radiusfraktur

+ Analyse von Begleitverletzungen, wie Bandrupturen, Frakturspalten, Gelenkstufen, Läsionen, Carpalknochenfraktur, ...
+ Therapiekontrolle, wie z.B. nach Einbringen von Knochenersatzmaterial, Reposition der Gelenkstufen, ...
+ Messung mit der Laser-Doppler-Flowmetrie über den Arbeitskanal bzw. über einen zusätzlichen Port

Diagnose in der Elektiven Chirugie

Analyse der Vitalität nach Implantation von Knochenersatzmaterial, bzw. in angrenzenden Bezirken
+ Analyse von ungeklärten Handgelenkschmerzen
+ OP-Planung bei Patienten mit Osteomalacie

Diagnose in der konventionellen Handgelenksarthroskopie

+ Diagnose des Radioulnargelenks, der Carpalgelenke
+ Diagnose TFCC, Discus, (operative Bandnaht)

Arthroskop 1,9 mm Arthroskop 1,3 mm 1 Kanal Arthroskop 1,3 mm 2 Kanäle
MikroEndoskop Speichelgang 1 Arbeitskanal MikroEndoskop Speichelgang 2 Arbeitskanäle Mikro
Sinuskop
Bildleitsystem 10.000 Pixel 6.000 Pixel 3.000 Pixel
Blickrichtung 0° Direktsicht 0° Direktsicht 0° Direktsicht
Beleuchtung integrierte Faseroptik integrierte Faseroptik integrierte Faseroptik
Außendurchmesser 1,9 mm 1,3 mm 1,3 mm
Arbeitslänge 70 mm 85 mm
Arbeitskanal 0,8 mm 0,85 mm 85 mm
Spülkanal 0,6 mm 0,27 mm
mit Luerlock proximales Ende proximales Ende proximales Ende
Zubehör Trokar, ohne Hahn Trokar, ohne Hahn Trokar, ohne Hahn
Obturator spitz Obturator spitz Obturator spitz
Obturator stumpf Obturator stumpf Obturator stumpf
Aufbereitung ETO-Gas sterilisierbar ETO-Gas sterilisierbar ETO-Gas sterilisierbar
in Desinfektionslösung einlegbar in Desinfektionslösung einlegbar in Desinfektionslösung einlegbar